Sonntag, 4. Dezember 2016

Booktown Week 4/2016



Hallo liebe Buchfreunde, ich wünsche uehc allen einen schönen 2ten Advent. Wie es sein muss genieße ich diese Zeit ^^  mit Keksen, Büchern, Weihnachtsmärkten und mit all dem Stress die sie oft mitbringt. Ich hoffe ihr tut dies auch. In dieser Booktown Week gibt es alles Neue der letzten Wochen und natürlich zur Weihnachtszeit passendes! Darunter eins meiner kleinen Lieblingsrezepte für eure Weihnachtsbäckerei. Es wird auch wieder eine neuen Leserunde stattfinden - wer Lust hat darf gerne mit mir gemeinsam Lesen!

Neuzugang der Woche


Abby will sich schnell eine Dose Tomaten von ihrem Nachbarn borgen. Sie trifft eine offene Tür an, betritt die Wohnung und findet ihren Nachbarn Simon tot in einem Sessel vor. Abby ist erstaunlich unberührt von diesem Ereignis, andere wären aufgelöst und betroffen. Sie erklärt sich das Verhalten damit, dass sie Simon ja nicht wirklich kannte. Doch es hat Folgen für Abby die niemand vorhergesehen hat. 

Ein Buch das mich durch seinen interessanten Titel und sein Buchthema auf sich aufmerksam machte. Ich war Neugierig und freue mich das der Limes Verlag mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat. Morgen starte ich mit diesem kleinem Schatz!




Lesenotiz im Dezember

 

"Quantum"  -  Currently Reading


Ein Buch das mich überascht. Bisher komme ich mit dem Inhalt sehr gut mit. Ich hatte am Anfang etwas Sorge, da das Thema der Quantenphysik nicht gerade zu meinem täglich Brot gehört ^^  Dieses Thema ist nicht gerade leicht verständlich und einfach erklärendes Tehmenfeld. David Walton hat es bisher geschafft, alle notwendigen Zusammenhänge die für die Geschichte wichtig sind anschaulich und bildhaft darzustellen. Man muss halt aufmerksam und mit Verstand lesen, was ich sehr erfrischend finde. Ich bin gespannt wie ich es am Schluss bewerte ;)







Adventsfreuden für Backfreunde


Hier ein kleines Mandelkekse Rezept für eure Backstube. Ich kann es euch wärmstens empfehlen :)

Zutaten:

130g Mehl, 3 gestr. TL Backpulver, 130g Zucker, 1 Pk. Vanillezucker, 1 Ei (Gr. M), 3 gestr. TL Lebkuchengewürz, 100g gehackte Mandeln, 1 EL Honig, 1 EL Wasser, 50g Kuvertüre weiß

Zubreitung: 

Ofen vorheizen. Heißluft: 150 Grad / Ober- Unterhitze: 170 Grad. Für den Knetteig Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen. Alle übrigen Zutaten für den Teig hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Arbeitsfläche und Hände mit etwas Mehl bestreuen. Den Teig aus der Schüssel nehmen, mit den Händen durchkneten und halbieren. Aus jeder Hälfte eine etwa 30 cmlange Rolle formen und im Abstand von mind. 10 cm auf das Backblech legen. Backzeit:etwa 15 min mittlere Schiene. 

Gebäckstangen 5 min abkühlen lassen, in etwa 2 cm breite Streifen schneiden. Gebäck auf einem Kuchenrosterkalten lassen. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Mandelkekse damit verzieren.



Erinnerung an den Blogger Adventskalender 2016



Meine liebe ich möchte euch an den wundervollen Adventskalender  erinnern. Noch sind es eine Menge Türchen die sich für euch bei so vielen wundervollen Bloggern jeweils auf deren Blog öffnen.

Schaut einfach mal vorbei und versucht euer Adventsglück HIER !




Aufruf für die nächste Leserunde


Bald soll es losgehen mit der zweiten Leserunde auf diesem Blog. Dafür suche ich Leser die Interesse am direkten Austausch während des Lesens haben. Die letzte Leserunde war ein großer Spass und ich würde mich freuen das zu wiederholen. Es gibt einige Bücher die ich hier auf meinem Leseliste für den Januar liegen habe. Darunter "Elanus" von Ursula Poznanski oder auch "Die Magier ihrer Majestät" von Zen Cho. Das sind allerdings nur Vorschläge, sollte jemand diese Bücher ebenfalls in nächster Zeit verschlingen wollen meldet euch per E-Mail oder bei Twitter. Auch mit eigenen Vorschlägen nehme ich gern an. Ich freu mich schon drauf!

Start soll Ende Januar sein! Anzahl der Teilnehmer ist nicht begrenzt. Egal ob selbst Blogger oder Leseratte, jeder ist Willkommen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen