Freitag, 2. Dezember 2016

[Top 5] #3 Weihnachtsbücher für den Advent


Es ist immer wieder erstaunlich wie die Zeit doch an uns vorbei zieht. Vorgestern Sommer, gestern Halloween und kaum sind die Blätter verfärbt ist sie wieder da die Weihnachtszeit! In allen Buchläden findet die Weihnachtsliteratur wieder ihren Platz  und möchte von euch entdeckt werden.

Hier einige Bücher die mir persönlich ins Auge gesprungen sind und die vielleicht auch euer Interesse wecken können:



 

Dein Leuchten - Jay Asher  

Sierra hilft auch dieses Jahr ihren Eltern auf der Plantage Weihnachtsbäume zu verkaufen. Das dieses Jahr alles anders kommt, hätte sie nicht erwartet. Sie begegnet Caleb und verliebt sich. Ihr Familie rät ihr ab, da Caleb angeblich ihre Schwester angegriffen haben soll. Sierra jedoch glaubt dies nicht und riskiert alles für ihre Liebe. 

Eine romantische und herzerwärmende Geschichte.





 

Weihnachtspunsch und Rentierpulli - Debbie Johnson

Weihnachten ist Familienzeit, doch was wenn das Familienfest ausfällt und Freunde schon verplant sind? Maggie trifft an WEihnachten genau dieses Schicksal. Allein mit einer Flasche Baileys und dem TK-Truthahn stellt sich die Frage: Was nun? Zum Glück ist es ja das Fest der Liebe und so begegnet Maggie Marco einem Mann im Rentierpulli...



Schneefall & Ein ganz normaler Tag - Simon Beckett

Schneefall  - Wir befinden uns in den schottischen Highlands. Zwei Leichen werden im Schnee entdeckt, der forensische Anthropologe äußert sich sich zum Fall und keiner hört gerne was er berichtet...
Ein ganz normaler Tag  -  Ein Obdachtloser raubt eine Frau aus und erschlägt sie, da ist sich Chief Superintendent Nichols sicher. Und das an Heiligabend. Er zieht David Hunter hinzu und er micht das Weihnachtsfest auf...

 Zwei weihnachtliche Kriminalgeschichten mit David Hunter.

 

 

 

Ein unvergessliches Weihnachtsfest 

Kinder und Erwachsene lieben diese Jahreszeit und sagen sie ist die Schönste. Alle Jahre wieder... Und doch bleiben einige Feste uns in besonderer Erinnerung. Die Autoren und Autorinnen in diesem Band erzählen von diesen Weihnachtserlebnissen, wie beispielsweise schlittenfahrenden Wunderkerzen in winterlicher Nacht. 

Geschichten erzählt unteranderem von Tanja Dückers, Franziska Wolffheim, Eckhart von Hirschhausen u.s.w



Weihnachten erreicht auch Nantucket mit Puderzuckerschnee und Glühweinduft. Familie Quinn kommt wie jedes Jahr in der kleinen Pension der Familie zusammen. Es gibt vieles zu feiern für die Familie und alles ist wunderbar, bis Noch-Gattin Mitzi vor der Tür steht! Drei unter dem Mistelzweig ist einer zu viel. Was wird das Weihnachtsfest jetzt noch retten?!






Mit einem Klick auf die Titel kommt ihr zu Amazon falls etwas dabei ist das ihr dringend noch in der Weihnachtszeit lesen möchtet. Viel spass dabei! Falls euch noch Winter- oder Weihnachtsbücher einfallen die lesenswert sind, schreibt mir in den Kommentaren. Jeder Tipp wird mit Spannung verfolgt ;)


Kommentare:

  1. Schneefall von Simon Becket ist mir bisher noch nicht durch das Bücherregal gelaufen, wie interessant. Ich liebe ja seine Thriller, aber seine Romane konnten mich bisher nicht sehr begeistern.

    Mit deinem jungen Blog wünsche ich dir all das was du dir wünschst und lasse dir herzallerliebste Grüße da.

    Nisnis von Nisnis's Bücherliebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nisnis,
      vielen Dank für deine super lieben Grüße. Ich hatte bis ich mich mit der diesjährigen Weihnachtsliteratur auseinander gesetzt habe auch nicht auf dem Schirm. Es ist aber auch ein sehr schmales Buch ^^
      Aber wer Beckett mag findet vll auch an diesem kleinen Werk gefallen.
      Ich revangiere mich natürlich und schaue morgen auch mal bei dir vorbei :)

      Hab einen schönen Wochenstart und eine
      ruhige Vorweihnachtszeit!
      LG Anne

      Löschen